Müllsammeln für unsere Erde – Sei ein Vorbild!

Hey, hast du schonmal über die Umwelt nachgedacht? Wir Menschen verschmutzen unsere Erde mit CO2, Müll und vor allem Plastik! Wir, die 5C, dachten uns: ,,Ran an die Arbeit und los gehts!“ Bei unserer Müllsammelaktion in Gau- Algesheim fanden wir besonders viele Zigaretten und Plastikmüll. Sei du doch auch ein Vorbild für die anderen, schnapp dir einen Müllbeutel und los geht! Wir sind uns sicher, danach wirst du dich gut fühlen und ein gutes Gewissen haben 😊 Wenn du zur Schule oder einkaufen fährst, tue das doch lieber zu Fuß oder fahre mit dem Fahrrad. So kannst du unserer Erde helfen und ein Vorbild für die anderen sein. Mach mit bei unserer Müllsammelaktion! Viel Spaß.

(Text von Lina R. und Anna S., Klasse 5c)

Malwettbewerb des Kreises: Wir machen mit!

Unsere Schülerinnen und Schüler sind dem Aufruf der Kreisverwaltung gefolgt und haben an dem Malwettbewerb teilgenommen, damit das Ingelheimer Impfzentrum schöner und bunter wird. Es sind farbenfrohe Bilder entstanden, die vor allem ausdrücken, was wir uns alle wünschen: Dass wir alle bald wieder in Gemeinschaft all das tun können, was wir gerade besonders stark vermissen.

Wir freuen uns, dass auch unsere Schule sich an der Aktion beteiligt hat und drücken die Daumen, vielleicht wird ja auch der ein oder andere Preis abgesahnt. 😊  

Schulöffnung – Wechselunterricht, Hygieneplan

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

wir freuen uns, den kommenden Wechselunterricht auf Grundlage des Hygieneplanes und der pandemiebedingten Vorgaben wie bereits per E-Mail angekündigt umsetzen zu können:

Wechselunterricht am Vormittag für die Klassenstufen 5 und 6 ab 08.03.21 und für die Klassenstufen 7-10 ab 15.03.21:

In jeder Klasse wurden durch die Klassenleitungen zwei Gruppen gebildet, die bis auf Weiteres im wöchentlichen Wechsel die Schule besuchen werden. Zu welcher Gruppe Ihr Kind zählt und wann es mit dem Unterricht in Präsenz startet, bekommt es durch die Klassenleitung im Lauf der Woche mitgeteilt. Der Wechselunterricht findet nach dem regulären Stundenplan und zu den bekannten Unterrichtszeiten statt und es besteht Präsenzpflicht.

Ganztagsschule:

Das Angebot der Ganztagsschule besteht auch zu Zeiten des Wechselunterrichts für alle Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr an der Ganztagsschule angemeldet sind. Wir bitten jedoch um eine schriftliche Rückmeldung bis 05.03.21 für die Klassen 5 und 6 und bis 12.03.21 für die Klassen 7-10 (per E-Mail an sekretariat@realschule-plus-gau-algesheim.de), falls Ihr Kind das Angebot wahrnehmen wird und bis wieviel Uhr es nachmittags betreut werden muss. Beachten Sie bitte, dass die Mittagsverpflegung durch unseren Caterer erst ab einer Mindestzahl an Mittagessen angeboten werden kann. Momentan müssen Sie Ihr Kind deshalb selber versorgen und wir informieren Sie, sobald der Mensabetrieb startet. Die Hygienevorgaben behalten auch am Nachmittag ihre Gültigkeit, weshalb Ihr Kind in diesem Zeitraum ebenfalls nur mit medizinischer Maske beschult werden darf.

Hygienevorgaben während der gesamten Schulbesuchszeit und auf dem gesamten Schulgelände:

Wie der aktuelle Hygieneplan deutlich macht, ist ein Mindestabstand von 1,5 m immer einzuhalten. Außerdem ist das Tragen medizinischer Masken (OP-/FFP 2-Masken) auf dem gesamten Schulgelände verpflichtend. Ausnahmen zum Essen und Trinken sowie wichtige Zeiträume ohne Masken im Freien finden nur mit Mindestabstand statt und werden immer von den Lehrkräften beaufsichtigt. Wie bereits in der Vergangenheit werden wir auch jetzt für die Sicherheit aller Mitglieder der Schulgemeinschaft bestmöglich sorgen. Aber trotzdem liegt unser Augenmerk auch auf der Gestaltung einer Lernatmosphäre, in der Ihr Kind sich wohlfühlt und gerne seine Zeit verbringt.

Es liegen herausfordernde Wochen hinter uns allen, die wir aber aus schulischer Sicht gemeinsam gut meistern konnten. Durch Ihre nachhaltige Unterstützung konnten unsere Lehrkräfte intensiv mit Ihrem Kind auch aus der Ferne arbeiten. Im Namen des gesamten Kollegiums will ich Ihnen aber versichern, dass wir uns nun sehr darauf freuen, Ihr Kind wieder in Präsenz unterrichten zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Pongratz

Päd. Koordinator