Unsere Werte gemeinsam Leben: Demokratieunterricht für Flüchtlinge

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, besuchte anlässlich der Auftaktveranstaltung “Unsere Werte gemeinsam leben” am Montag, den 21. Dezember 2015 das Schloss Ardeck in Gau-Algesheim.

  • SWR Landesschau aktuell 21122015

Vorgestellt wurde ein Programm zur Erleichterung der Integration von Flüchtlingen mit Bleibeperspektive in Rheinland-Pfalz, das die Landesregierung in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e. V. anbietet. Die Flüchtlinge erhalten im Rahmen des Projekts Unterricht in deutschem Recht. Vermittelt werden der Staatsaufbau und unsere für alle verbindlichen Grundwerte wie Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichberechtigung und Toleranz.

In Anwesenheit von Joachim Mertes, Landtagspräsident und Vorsitzender des Verbandes der Volkshochschulen und Claus Schick, Landrat und Vorsitzender der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen wurde das Projekt der Öffentlichkeit näher erläutert. Ein erster Rechtskundeunterricht für Flüchtlinge wurde von Prof. Dr. Gerhard Robbers, Minister der Justiz und für Verbraucherschutz im Anschluss erteilt.

Ebenfalls zu Gast waren Schülerinnen und Schüler unserer 10. Klassen.