Elternbrief der Schulleitung

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

die letzten Tage des Schuljahres sind gekommen und morgen ist der letzte Unterrichtstag. In meiner letzten Mail Mitte Juni sprach ich davon, „das wieder sehr besondere Schuljahr 20/21 zu einem vernünftigen und versöhnlichen Ende“ zu bringen. Ich denke es ist uns ganz ordentlich gelungen, dank des Engagements der Lehrkräfte, der Schülerinnen und Schüler und Ihnen. Wir konnten Anfang Juli unsere neuen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 begrüßen und am vergangenen Freitag haben wir die Jugendlichen der Jahrgangsstufen 9 und 10 feierlich entlassen. Jetzt hoffen wir alle auf ein möglichst normales Schuljahr 21/22. Es darf nicht sein, dass Schulen wieder geschlossen werden müssen. Hier hoffe ich auf kluge Entscheidungen der Politik und die Erkenntnis, dass für die Bildung unserer Kinder alles Mögliche getan werden muss. Wir leiten Ihnen auch den Brief der Bildungsministerin weiter, aus dem Sie weitere Vorgehensweisen und Perspektiven entnehmen können.

Abschließend möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche allen eine erholsame Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Dilly

Schulleiter