Siebtklässler der Christian-Erbach Realschule verkaufen fair gehandelte Produkte in Eigenregie

Von Klaus Rein (AZ). Die beiden Geschäftsführer widmen sich erwartungsvoll dem Kassensturz. Das Ergebnis des Taschenrechners fällt zufriedenstellend aus. Der „Plus-Shop“ macht die Gesellschafter nicht zu Millionären, aber immerhin – der Laden floriert. AZ Plus Shop 15022013_thumb

Unter der Federführung von Christopher und Daniel, die zu Geschäftsführern bestellt wurden, steigen die Umsätze seit der Eröffnung im Dezember – und die Zahl der Kunden wächst.